Für Schüler & Azubis gibt es stark vergünstigte Tickets, die auf die speziellen Bedürfnisse von Jugendlichen zugeschnitten sind. Gerade auch während der Freizeit. Alle Tickets sind personengebunden und damit NICHT übertragbar. Hier geht es zum Bestellschein.



SchülerTicket

 

Das SchülerTicket ist ein Abo für Schülerinen und Schüler die eine Schule im VRS-Verbundraum besuchen.

 

Im Oberbergischen Kreis können die Schüler in den Kommunen:

 

- Gummersbach, Wiehl, Wipperfürth, Morsbach, Bergneustadt, Marienheide, Engelskirchen, Lindlar, Waldbröl, Radevormwald, Hückeswagen und Reichshof

 

von den zahlreichen Vorteilen des SchülerTickets profitieren.

 

Das SchülerTicket:

  • gilt rund um die Uhr im gesamten VRS-Gebiet,

  • ist 365 Tage im Jahr ohne Einschränkung nutzbar und

  • ist EIN Ticket für Schule UND Freizeit.

 

Das SchülerTicket wird als elektronisches Ticket ausgegeben und ist personenbezogen. Es ist nur gültig in Verbindung mit einem aktuellen Schülerausweis mit Lichtbild.


Weite Informationen zum Thema SchülerTicket finden Sie hier. 

- Antrag im Sekretariat der Schule besorgen und ausfüllen
- Das Sekretariat prüft den Antrag und leitet ihn ans Schulverwaltungsamt weiter, wo eine mögliche Freifahrtberechtigung geprüft wird
- Nach dieser Prüfung kommt der Antrag zur OVAG und wird dort bearbeitet - Das SchülerTicket wird über die Schulsekretariate verteilt, notfalls per Post an den Antragssteller versendet.

Damit das Ticket zum Monatsbeginn ausgestellt und verschickt werden kann, muss der Antrag bis zum 10. des Vormonats bei der OVAG eingegangen sein.

Weitere Informationen gibt's auf der Homepage des VRS.  

PrimaTicket


Für die Grundschüler im VRS steht neben dem SchülerTicket noch das PrimaTicket zur Auswahl.


Das PrimaTicket ist ein schulwegbezogenes Ticket und beinhaltet keine Freizeitnutzung, folglich gilt es Montag bis Freitag an Schultagen bis 18.00 Uhr und an Samstagen bis 15.00 Uhr.


Während der Ferien in NRW sowie Sonn- und Feiertags hat das PrimaTicket keine Gültigkeit.


Hier gibt es eine Übersicht zum PrimaTicket.

Das neue AZUBITicket

 

Ab dem 01.08.2017 kommt das neue AzubiTicket.

VRS-weit fahren zum Festpreis! Das was für Schüler schon lange selbstverständlich ist wird nun auch für Auszubildende möglich!



  • Gültig im gesamten VRS-Netz für beliebig viele Fahrten.

  • Für alle Auszubildende die noch mindestens 12 Monate in der Ausbildung sind.

  • Nur als Abo für mindestens ein Jahr erhältlich.

  • VRS-weite Gültigkeit zum monatlichen Preis von nur € 58,40

  • Mitnahme von einer weiteren Person (über 14 J.) und drei Kinder täglich ab 19 Uhr und an Wochenenden ganztägig möglich.

 

Das AzubiTicket kann in den Kundenzentren der OVAG beantragt werden.

Für die Bestellung ist eine Bestätigung der Berufsschule, Ausbildungsstätte oder des sozialen Trägers vorzulegen.

Die Bestellung muss jeweils bis zum 10. des Vormonats – für den Start am 1. August also bis zum 10. Juli erfolgen.



Weitere Infos finden Sie in der Ticketbroschüre.


 

MonatsTicket Azubi

 

Ein günstiges Ticket für alle, die flexibel sein wollen und nicht jeden Monat ein Ticket brauchen.


  • Gilt jeweils einen Kalendermonat im eingetragenen Tarifgebiet

  • Kann schnell und einfach beim Busfahrer erworben werden

Hinweis: Beim StarterTicket und beim Monatsticket Azubi muss für alle über 14 Jahren ein entsprechender Nachweis der Ausbildungsstätte vorliegen.

 

An vielen Schulen im Oberbergischen Kreis werden für die SchülerTickets ausgegeben.


StarterTicket


Das StarterTicket ist ein Abo für Schüler die keinen Anspruch auf ein SchülerTicket haben.


  • gilt Rund um die Uhr in der gewählten Preisstufe

  • an Wochenenden und täglich ab 19 Uhr VRS-weit gültig

  • an Wochenenden und täglich ab 19 Uhr kann eine weitere Person kostenfrei mitgenommen werden.


Das StarterTicket kann in den Kundenzentren der OVAG beantragt werden.

Für die Bestellung ist eine Bestätigung der Schule vorzulegen.

Die Bestellung muss jeweils bis zum 10. des Vormonats erfolgen.