Eingeschränkter Busverkehr aufgrund von Unwetterschäden



Hier finden Sie die den aktuellen Stand

Die Einschränkungen im Überblick

 

Bitte beachten Sie, dass es aufgrund von Unwetterschäden in den letzten Wochen noch immer auf einigen Buslinien im Oberbergischen Kreis zu Verspätungen, Umleitungen und Ausfällen kommen kann.

 

 

Ausgewählte Störungen:

 

319: Umleitung über den Autobahnzubringer A4/Engelskirchen, die Haltestellen Ohl und Bellingroth können derzeit nicht angefahren werden.

 

 

Stand: 28.07.2021, 10 Uhr

 

Zurück zur Übersicht