• Sie befinden sich hier:
  • Alle Einschränkungen im Überblick

Alle Einschränkungen im Überblick

Aktuell gibt es auf den folgenden Linien Einschränkungen: 301, 303, 304, 306, 313, 318, 319, 321, 325, 332, 335, 345, 363, 364, 426, 429
Stand: 23.09.2021, RE

alle Einschränkungen sortiert nach Linien für Sie im Überblick

 

Linie 301

Aufgrund von Bauarbeiten ist die Rampe B55 / Olpe ab dem 20.09.2021 bis auf Weiteres gesperrt. 

Auf dieser Linie fahren wir in Richtung Olpe einen Umweg.

Die Haltestellen "Hüppcherhammer", "Rosenthal" sowie "In der Wüste" entfallen. 

Haltestellen, die auf der Umleitungsstrecke liegen, werden nicht bedient. 

In Fahrtrichtung Gummersbach wird der normale Linienweg befahren.

 

 

Linie 303, 304

Die ab 13.09.2021 begonnene Baumaßnahme in Denklingen wird per Ampelanlage geregelt.

Der Linienweg wird mit ein wenig Wartezeit normal befahren. 

Die geplante Vollsperrung beginnt ab dem 11.10.2021.

 

 

Linie 303, 318, 363, 364

In der Talstraße kommt es ab dem 10.09.2021 bis voraussichtlich Ende Februar zu einer Baumaßnahme. 

Die Busse fahren in beide Richtungen zwischen den Haltestellen "Gummersbach Bahnhof" und "Mühlensessmar" über die Karlstraße und Singerbrinkstraße.

Auf den Linien stadteinwärts wird anstatt "Mühlensessmar Talstraße" die Haltestelle "Mühlensessmar" und die Ersatzhaltestelle "GumBaLa" bedient. Die Haltestelle "IHK" entfällt ersatzlos.

 

 

Linien 304, 306, 321, 325

Aufgrund von einer Baumaßnahme auf der Bahnhofstraße in Wiehl, fahren die oben genannten Linien eine Umleitungsstrecke. Die Baumaßnahme dauert bis zum 31.03.2022 an und die Umleitungsstrecke bis zu diesem Zeitpunkt befahren. Entfall folgender Haltestellen: "Wiehl Rathaus"

 

 

Linie 313

Aufgrund von Asphaltarbeiten müssen wir ab Montag, den 27.09.2021 ab 16:00 Uhr bis Dienstag, den 28.09.2021 bis 19:00 Uhr eine Umleitung fahren.

Die Busse fahren ab Neuenothe über die Ersatzhaltestelle "Am Heshahn" (Patienten im Wachkoma e.V.) und weiter nach "Attenbach Abzweig". 

Die Fahrer drehen in Belmicke auf dem "Wanderparkplatz" (hier ist eine Ersatzhaltestelle) und fahren zurück über Attenbach bis Wiedenest zum Zentrum nach Bergneustadt. Ab Wiedenest fahren sie den Linienweg der 301.

Die Haltestellen "Freischlade" und "Belmicke" können nicht bedient werden.

 

 

Linie 319

Umleitung über den Autobahnzubringer A4 / Engelskirchen

Entfall folgender Haltestellen:  "Ohl" und "Bellingroth"

 

 

Linien 321, 325

Aufgrund von einer Baumaßnahme auf der Bahnhofstraße in Wiehl fahren die oben genannten Linien eine Umleitungsstrecke. Die Baumaßnahme und Umleitungsstrecke wird bis zum 31.03.2022 befahren

Entfall folgender Haltestellen:  "Wiehl Rathaus"

 

 

Linien 332, 335

Wegen eines Wasserrohrbruchs auf der Bahnhofstraße / Kamper Straße müssen beide Linien eine Umleitung fahren.

Fahrtrichtung Lindlar: 

Die Busse fahren nach der Haltestelle Altenlinde weiter über die Luisenstraße bis zum Lindlar Busbahnhof. 

Die Haltestellen "Kamper Straße" und "Rathaus / Klinik" können nicht bedient werden.

Fahrtrichtung Altenlinde-Hartegasse-Grielingsdorf-Wipperfürth: 

Die Busse fahren in umgekehrter Reihenfolge und Richtung. 

Die Haltestellen "Rathaus / Klinik" und "Kamper Straße" können nicht bedient werden.

Haltestellen, die nicht bedient werden können und Ersatzhaltestellen: 

Die Haltestellen "Kamper Straße" und "Rathaus / Klinik" können nicht bedient werden. 

Es sind jedoch Ersatzhaltestellen für beide Fahrtrichtungen auf der Luisenstraße vorhanden. 

In Fahrtrichtung Wipperfürth/ Frielingsdorf wird die Bürgerbushaltestelle in der Luisenstraße, nahe der gegenüberliegenden Einmündung "Am Bahndamm" bedient. 

In Fahrtrichtung Lindlar Busbahnhof befindet sich die Ersatzhaltestelle auf der "Grünfläche an der Luisenstraße". 

 

 

Linie 345

Aufgrund von einer Baumaßnahme auf der Wildberger Straße, muss der Linienbus eine Umleitungsstrecke fahren. 

Entfall folgender Haltestellen: "Langenbach", "Bergerhof Abzw." und "Götzen Abzweig".

 

 

Linien 426, 429

Ab Montag, den 09.08.2021 wird im Bereich der Johann-Wilhelm-Roth-Straße in Wipperfürth gebaut. 

Begonnen wird mit dem ersten, etwa drei Monate andauernden Bauabschnitt zwischen der Einmündung der L286 in Kohlgrube und Thier. 

Es wird das Durchlassbauwerk der Kürtener Sülz erneuert, was zu einer Vollsperrung der genannten Straße führt.

Fahrtrichtung Wipperfürth: 

die Fahrten ab "Jörgensmühle" verkehren entweder über "Ahe", "Kohlgrube" und dem verbleibenden regulären Linienweg oder über "Thier" ohne Halt bis "Wipperfürth Busbahnhof" 

Fahrtrichtung Bergisch Gladbach / Biesfeld: 

In der Gegenrichtung verkehren die Fahrzeuge ab Wipperfürth Busbf. ebenfalls entweder über Ahe nach Jörgensmühle und weiter nach Bergisch Gladbach oder über Thier

Entfall folgender Haltestelle: "Fürden"

Fahrgäste werden gebeten stattdessen den Halt „Kohlgrube“ zu nutzen

Baustellenfahrplan:  Den Baustellenfahrplan können Sie hier als PDF Dokument herunterladen: 

Weitere Baumaßnahmen geplant: Der genannte Bauabschnitt ist der erste von vier größeren Bauabschnitten, der im Rahmen des etwa zweijährigen Bauvorhabens in Thier durchgeführt wird. Die folgenden Bauabschnitte werden ebenfalls zu Anpassungen in den Fahrplänen führen und zu gegebener Zeit kommuniziert.

 

 

Waldbröl Kaiserstraße

Aufgrund von Straßenbauarbeiten müssen wir mit allen Linien ab Montag, 13.09.2021 bis voraussichtlich 20.10.2021 stadtauswärts in Richtung Boxberg eine Umleitung fahren.

Stadteinwärts besteht die Umleitung in umgekehrter Reihenfolge ebenfalls noch.

 

 

 

Foto: Matthew Hamilton - Unsplash

Zurück zur Übersicht