Karriere

Wir freuen uns über Ihr Interesse an der OVAG als möglichen Arbeitgeber. Hier finden Sie Informationen zu den zahlreichen Einstiegsmöglichkeiten bei der OVAG

Offene Stellen

Sie möchten Teil unseres Teams werden? Hier finden Sie eine Übersicht über die aktuell zu besetzenden Stellen. Auch Initiativbewerbungen sind jederzeit möglich und immer willkommen.

Bewerbungen nehmen wir am liebsten per Mail an karriere@ovaginfo.de entgegen.

Fragen? Sie erreichen uns telefonisch unter: 02261 92 60 690


Quereinsteiger-Programm: Jetzt Busfahrer/in werden

 

Ausgewählte Bewerberinnen und Bewerber erhalten derzeit die einmalige Chance auf eine 100%-Führerscheinfinanzierung.

Voraussetzungen sind ein PKW-Führerschein der Klasse B, ein Mindestalter von 21 Jahren und natürlich Spaß am Fahren.

Die Ausbildungsdauer beträgt drei Monate. Auch die Ausbildungszeit wird vergütet.

Wir beraten Sie gerne telefonisch unter 02261 92 60 690

Vorbilder für den Quereinstieg gibt es viele.


Wir bringen die nachhaltige Mobilität voran

Unser Team besteht aus über 300 motivierten Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern, die täglich für unsere Fahrgäste auf den Straßen unterwegs sind, im Kundenservice tätig sind oder im Bereich Planung, IT oder Marketing einen wertvollen Beitrag leisten.
 

Wir sind nachhaltig und innovativ

ÖPNV ist nachhaltig und ein Schlüsselelement der Mobilitätswende. Jede Fahrt, die mit dem klimafreundlichen Bus gefahren wird, anstatt mit dem PKW, leistet einen positiven Beitrag für die Umwelt. Wir arbeiten jeden Tag daran, unseren ökologischen Fußabdruck immer weiter zu verringern. In Wiehl, Nümbrecht haben wir das flexible On-Demand-Angebot "monti" eingeführt. Seit dem 13.12.2023 leisten wir diesen Service auch für Marienheide 

Auch die anstehende Umrüstung eines Teils unseres Fuhrparks auf Wasserstofftechnologie steht für unsere Begeisterung für Innovation und Nachhaltigkeit. 
 

Wir sind geschichtsträchtig, kommunal und groß

Die Gründung der OVAG geht auf das Jahr 1949 zurück, wobei im Verlauf auch Kleinbahnen integriert wurden, die sogar noch älter sind. Eigentümer der OVAG sind der Kreis sowie elf Städte und Gemeinden aus der Region.

Gemeinsam mit den Tochterunternehmen "Verkehrsgesellschaft Bergisches Land" (VBL) und „Der Radevormwalder“ Omnibus betreiben wir mit insgesamt rund 200 eigenen und angemieteten Bussen über 50 Buslinien in einem über 1.200 km² großen Bediengebiet. Wir sind Mitglied im Verkehrsverbund Rhein-Sieg (VRS).
 

Gummersbach, Waldbröl, Wipperfürth und Radevormwald

Das sind unsere vier Betriebshöfe. Die Verwaltung ist überwiegend in Gummersbach angesiedelt. Busfahrerinnen und Busfahrer beginnen Ihre Schicht in Gummersbach, Waldbröl, Wipperfürth oder Radevormwald

Berufsbilder bei der OVAG

Die Beschäftigungsmöglichkeiten in der OVAG-Gruppe sind zahlreich und vielfältig. Motivierte Kolleginnen und Kollegen unterstützen die nachhaltige Mobilität auf verschiedene Weisen. 

Herzstück der OVAG ist und bleibt das Fahrpersonal. Sie wollen einsteigen? Sie haben die Auswahl:

OVAG-Flotte - verschiedene Busse

Mit rund 300 PS können Sie auf Linie oder im Schülerverkehr unterwegs sein.

monti-Fahrzeug mit Fahrer auf Marktplatz

Mit monti, dem innovativen On-Demand-Angebot der OVAG, können Sie die über App buchenden Fahrgäste sicher ans Ziel bringen.

Fahrpersonal
Unsere Fahrer und Fahrerinnen sind täglich für Sie unterwegs, egal ob auf Linie, im Schülerverkehr oder zu besonderen Events.

IT-Spezialisten
Unsere IT-Spezialisten bieten unseren Fahrgästen und unseren Mitarbeitern innovative Lösungen. Hierzu gehören z.B. das elektronische Fahrgeldmanagement oder die Sicherstellung eines funktionsfähigen Betriebsleitsystems.

Kundendialog
Wir sind für unsere Kunden da, beraten aktiv, ermitteln gemeinsam   die am besten geeignete Mobilitätslösung und helfen bei diversen Anliegen. Dazu gehören u.a. auch Fundsachen oder Vertragsänderungen. Wir sind sowohl per Mail, telefonisch als auch in unseren Kundencentern vor Ort erreichbar.

Personal und Finanzen
Personalgewinnung, -Entwicklung und -Verwaltung sind in einem wachsenden Unternehmen, wie der OVAG, ganz entscheidend. 

Die Tätigkeiten in Buchhaltung und Finanzen sind natürlich ebenso wichtig und essenziell.

Leitstelle
Unsere Leitstelle hat alles im Blick. Bei Streckenbeeinträchtigungen durch Unfälle oder Unwetter wird blitzschnell umgeplant und das Fahrpersonal kontaktiert, um schnellstmöglich eine passende Lösung zu bieten. Die Mitarbeitenden der Leitstelle sind für das Fahrpersonal ständig erreichbar. Hier wird auch für kurzfristig ausfallendes Fahrpersonal umgeplant und Lösungen gefunden. 

Marketing
Wir sorgen dafür, dass unsere Fahrgäste unsere Angebote kennen.

Folgt uns auf Instagram (@ovag_oberberg), um mehr über unsere Aktivitäten zu erfahren!

Verkehrsplanung
In der Verkehrsplanung werden Linienverbindungen optimiert, Fahrpläne angepasst, bei Baustellen Umleitungen geplant und umgesetzt und innovative Verkehrsprojekte, wie unser On-Demand Angebot monti realisiert. Außerdem werden Fahrzeuge und Personal bedarfsgerecht dem Bediengebiet zugewiesen.

Die Ausbildung bei der OVAG ist immer eine gute Option

Sie finden die Berufsfelder spannend? Werfen Sie einen Blick in die vielfältigen Bereiche der OVAG, indem Sie eine Berufsausbildung beginnen. Die OVAG bildet regelmäßig aus.

OVAG Azubi hintern Steuer

Mit der Ausbildung zur Fachkraft im Fahrbetrieb bei der OVAG werden Sie umfassend ausgebildet und bestmöglich auf einen erfolgreichen Start als Allrounder im ÖPNV vorbereitet. 

Durch Einsätze in der Verkehrsplanung, Kundencenter, Werkstatt oder der Leitstelle erhalten Sie Einblick in verschiedene Abteilungen und lernen so die unterschiedliche Bereiche unseres Verkehrsunternehmens kennen.

Die Bewerbungsphase für die Ausbildung zum 01.08.2024 ist noch nicht abgeschlossen. Sichern Sie sich jetzt einen Ausbildungsplatz bei der OVAG.